Logo
Modulares System

Mit System zum Erfolg. Mit dem Systembau von KNF.

Im Systembau bauen und montieren wir ganze Systeme für unsere Kunden, komplett neu und individuell, genau nach Wunsch und Anforderungen.

Das System wird aus den gewählten Komponenten – Pumpe, Steuerung, Kabel, Stecker, Verschlauchungen, Blechteile, Ventile, Halterungen etc. – exakt nach Mass und Vorgaben gefertigt, einen Standard gibt es hier nicht.

 

Sie können sämtliche Komponenten völlig frei wählen. Nennen Sie uns Ihre Wünsche und Anforderungen – wir machen praktisch alles möglich: 071 973 99 30 und knf@knf.ch.  


Magnetventil
Gehäuse
Druckhalteventil
Befestigungsblech
Schwingungselement
Schlauchnippel

Gas- und Flüssigkeitspumpen als System mit

  • Magnetventilen: zum Belüften der Druckleitung oder als Rückschlagventil 

  • Gehäuse: Die Pumpen bauen wir in ein Aluminiumgehäuse ein, das wir zum Beispiel in Ihrer Firmenfarbe gestalten können 

  • Anschlusslitzen: inklusive gewünschter Steckverbindungen 

  • Druckhalteventil: zur Vermeidung von Injektorwirkung, als Rückhalteventil oder als Überdruckventil  

  • Befestigungsblechen: Pumpen werden auf Bleche montiert. Sie können dann das ganze Element direkt in Ihre Maschinen einbauen 

  • Schwingungselementen: Die gewünschten Schwingungselemente werden direkt auf die Pumpen montiert, mit dem gewünschten Innen- oder Aussengewinde und in der geforderten Shorehärte 

  • Schlauchnippeln: Schlauchnippel werden an die Pumpe montiert und sind in verschiedenen Materialien erhältlich: Kunststoff, PTFE, Aluminium, Messing, Edelstahl etc. 

Sie möchten Beispiele aus der Praxis sehen? Wir zeigen sie Ihnen gerne. Die KNF-Kundenberater sind unter 071 973 99 30 und knf@knf.ch für Sie da.